Shopverzeichnis / Shopportal / Shopmarketing

 
 
Hier 
entsteht demnächst das Shopportal
Preisfrosch.de
 

Shop Marketing für Onlineshops

 

Innerhalb des Shopportal können Shopbetreiber ihre Produkte in verschiedenen Produktkategorien eintragen lassen. Verbraucher haben die Möglichkeit, schnell und unkompliziert in den angeschlossenen Shops des Shopverzeichnis zu kaufen.

Dieses neue Shopportal für Onlineshops ermöglicht es also Kunden, einfach & preiswert einkaufen.

START: Vorläufig verschoben

Spruch des Tages:
Schweigt der Frosch im Januar,
ist es noch nicht Februar.
Trägt der Frosch die kurzen Socken,
bleibt es warm und weiter trocken. Lässt der Thomas die Fliegen liegen,
werden wir Gewitter kriegen. Verschmäht der Frosch den Regenwurm,
gibt es Nebel oder Sturm. Hockt der Frosch gar faul im Glas,
bedeutet dies, gleich gibt es ‘was. Quakt der Frosch in leisem Ton,
warnt er uns vor dem Ozon. Geht der Frosch nachts auf Mückenjagd,
die Schwüle uns im Bette plagt.
Sieht man den Frosch die Nase rümpfen,
liegt dichter Nebel auf den Sümpfen. Sieht man den Frosch in einer Pfütze hocken,
bleibt es ziemlich lange trocken. Quakt der Frosch am Neujahrsmorgen,
fangen an die alten Sorgen. Kratzt der Frosch sich frech am Hintern,
fängt es draußen an zu wintern. Wenn der Frosch wie besessen schreit,
ist das Frühjahr nicht mehr sehr weit. Quakt der Frosch zur  Silvesternacht,
hat er das Jahr gut durchgebracht. Quakt der Frosch im Mai noch nicht,
plagt ihn wieder mal die Gicht. Ist der Frosch grünlich im Gesicht,
ändert sich das Wetter nicht. Regnet’s  draußen, Pogg‘ und Poggen,
würde der Frosch auch gern im Trocknen hocken. Frösche die nicht quaken wollen, 
hören den ersten Donner grollen. Wenn der Frosch froh und unbeschwert,
morgens vom Konzert heimkehrt,
und den ganzen Tag lang ruht,
bleibt das Wetter weiter gut.
Hüpft der Frosch durchs Schilf geschwind,
kommt bestimmt ein Wirbelwind. Kräht der Frosch wie ein Wetterhahn,
kündigt sich schlechtes Wetter an. Lässt der Frosch sein Quak zur Weihnacht schallen,
hockt er längst auf Eiskristallen. Wenn der Frosch beim Quaken innehält,
der hohe Luftdruck sofort fällt. Wenn der Frosch überhaupt nicht spricht,
die Sonne heiß vom Himmel sticht. Quakt der Frosch am frühen Morgen,
macht die Feuchtigkeit ihm Sorgen. Wenn der Frosch wie ein Kuckuck schreit,
beginnt die schöne Maienzeit.
Wenn Frösche sich zum Rundgesang,
treffen beim Sonnenuntergang,
allesamt recht wohlgesinnt,
wunderschön die Nacht beginnt. Singt im Duett der Frosch mit seinem Vetter,
bleibt beständig noch das Wetter. Wenn der Frosch Eier legt ins Nest,
stehen wir kurz vor’m Osterfest. Flüchtet der Frosch durch grüne Auen,
wird sich was zusammenbrauen. Wenn der Frosch am Teich spazieren geht,
ein schöner Tag uns vorbesteht.

Tipps:
Anlagemünzen - Gold kaufen - Wiener Philharmoniker Münzen - Anlagegold24 - Goldmünzen - Silbermünzen - Gold Philharmoniker - SEO Costa Blanca
froschiges: pfeilgiftfrösche
aktuell: Linux Consulting
tipp: suchmaschinen-marketing
impressum: onlinemarketing berater
powered by rent a webspecialist